đź”´ WhatsApp testet Krypto-Zahlungen

[ad_1]

,

Kryptozahlungen kommen zu WhatsApp, was once ist beim Prozess gegen den vermeintlichen GrĂĽnder von Bitcoin passiert und ratet mal, wer immer noch optimistisch auf Bitcoin ist? Diese Geschichten und mehr diese Woche in Krypto.

Der Krypto-Pockets-Dienst Novi hat eine Erweiterung seines Pilotprogramms für die weltweit führende Chat-Anwendung Whatsapp gestartet, die Mark Zuckerbergs Meta gehört. Ausgewählte Benutzer in den USA haben jetzt die Möglichkeit, über die Chat-App von Paxos ausgegebene Buck-gebundene Stablecoins zu kaufen, zu senden und zu empfangen.

Der Informatiker Craig Wright, der behauptet, Bitcoin erfunden zu haben, hat ein Gerichtsverfahren gegen seinen ehemaligen Geschäftspartner gewonnen. Wright wurde verurteilt, 100 Millionen US-Buck an das Unternehmen seines verstorbenen Companions wegen Verletzung des geistigen Eigentums zu zahlen, aber er kann die 1,1 Millionen früh abgebauten Bitcoins behalten, auf die er angeblich Zugriff hat. Trotz Aufforderungen dazu hat Wright jedoch nie bewiesen, dass er Zugang zur Brieftasche des Bitcoin-Erfinders Satoshi Nakamoto hat, und es ist zweifelhaft, dass sie sich in seiner Obhut befinden.

Group-Plattform Reddit startete sein Group Issues Beta-Programm und eröffnete eine Warteliste für Benutzer, um die Funktion für ihre Group oder „Subreddit“ anzufordern. Benutzer können Group-Punkte in berechtigten Subreddits sammeln, indem sie Inhalte posten und sich an Diskussionen beteiligen. Die Punkte können gegen Krypto eingetauscht oder zum Kauf von Funktionen oder zur Beteiligung an der Group-Verwaltung verwendet werden.

Der große Herausgeber von Videospielen, Ubisoft, stellte Ubisoft Quartz vor, eine Plattform, mit der Spieler Gegenstände im Spiel verdienen und kaufen können, die als NFTs auf der Tezos-Blockchain tokenisiert sind. Die Spieler haben Zugang zu NFT-Drops, Gegenständen wie kostenlosen Waffen-Skins, einzigartigen Rüstungen und Kleidungsstücken sowie einer Nachricht, die zukünftige Initiativen ankündigt: „Das ist erst der Anfang …“

Die große Börse Coinbase wird Krypto-{Hardware}-Wallets unterstützen, beginnend mit Ledger. Benutzer der Coinbase Pockets-Browsererweiterung können ab dem nächsten Jahr ihre Ledger-{Hardware}-Wallets verbinden, während sie die Selbstverwahrung und die volle Kontrolle über ihre Vermögenswerte behalten. Die cell App von Coinbase wird in Zukunft auch Ledger {Hardware} Wallets unterstützen.

In einem Versuch, die Regeln für Australiens Zahlungssysteme auf den neuesten Stand zu bringen, wurden neue Vorschriften vorgeschlagen, um die Definition von kryptowährungsbezogenen Diensten und Produkten aufzunehmen, die digitale Vermögenswerte „aus dem Schatten“ holen. Firmen, die Kryptowährungen kaufen und verkaufen, müssen lizenziert werden, und die Regierung arbeitet an einem Lizenzplan für Kryptobörsen im Land.

CIA-Direktor William Burns hat bekannt gegeben, dass die Agentur derzeit eine Reihe verschiedener Projekte in Betrieb hat, die sich auf Kryptowährung konzentrieren. Die CIA konzentriert sich besonders auf Ransomware-Angriffe und unterstützt andere Behörden in der US-Regierung, indem sie solide Informationen zu Kryptowährungen bereitstellt.

Weniger als zwei Wochen nach dem vorherigen Kauf hat Microstrategy seiner Schatzkammer über 1000 weitere Bitcoins hinzugefügt. Der aktuelle Bitcoin-Vorrat des Unternehmens ist etwa 6 Milliarden Buck wert. Der CEO des Unternehmens, Michael Saylor, wird schnell zum größten Bitcoin-Fan und bekräftigte in einem Tweet seine Überzeugung, dass Bitcoin Gold ersetzen wird: „Gold ist ein toter Stein. Es gibt keine Hoffnung dafür.“

Cathie Wooden, die CEO von Ark Funding, glaubt, dass ein Zufluss von nur 5 % institutioneller Gelder den Preis von Bitcoin um weitere 500.000 $ katapultieren könnte. Sie behauptete, dass Kryptowährungen eine neue Anlageklasse mit einer sehr unterschiedlichen Korrelation im Vergleich zu anderen Anlageklassen seien, was once sie zum Schlüssel zur Diversifizierung und zum Heiligen Gral in Bezug auf die Vermögensallokation mache.

Senden und empfangen Sie Krypto, ohne sich komplexe Adressen merken zu müssen, so einfach wie das Versenden von E-Mails mit einem einfachen und einprägsamen Benutzernamen von Unstoppable Domain names, unserem Sponsor der Woche. Verwenden Sie NFT-Domain names als URL oder Zahlungsadresse als Teil Ihrer digitalen Identität. Holen Sie sich Ihre jetzt ohne Verlängerungs- oder Anspruchsgebühren über den unten stehenden Hyperlink.

Das ist diese Woche in Krypto passiert, bis nächste Woche.

https://insightsmagazineonline.com/