El Salvador repariert Chivo Bitcoin Wallet

[ad_1]

Als Bitcoin in El Salvador gesetzliches Zahlungsmittel wurde, warteten Tausende begeisterter Salvadorianer darauf, die von der Regierung bereitgestellte Bitcoin-Geldbörse des Landes, Chivo, herunterzuladen. Innerhalb weniger Stunden wurde jedoch klar, dass der Hyperbitcoinisierungsprozess nicht schmerzlos sein würde, da die Benutzer Obtain-Verzögerungen, Herausforderungen im Identitätsprüfungsprozess und Probleme bei Transaktionen über das Lightning-Netzwerk mit Chivo erlebten.

Chivos Herausforderungen wurden noch deutlicher, als El Salvador die Konferenzen Adopting Bitcoin und The Latin The usa Bitcoin & Blockchain sowie viele internationale Konferenzen abhielt Bitcoiner versuchten, mit Chivo zu handeln. Schließlich wandte sich die salvadorianische Regierung aufgrund mehrerer Benutzerbeschwerden und Fehler im Chivo-Machine an das in den USA ansässige Unternehmen AlphaPoint, um die zahlreichen gemeldeten Schwachstellen zu beheben.


https://insightsmagazineonline.com/