Warum Luna Bitcoin im Wert von 500 Millionen Dollar für seine Stablecoin kauft

[ad_1]

Luna Basis Guard (LFG) hat diese Woche bisher über 11.700 BTC im Wert von rund 520 Millionen US-Buck gekauft, um eine Bitcoin-Reserve zur Unterstützung seiner Stablecoin TerraUSD (UST) aufzubauen. Während viele in der Bitcoin-Neighborhood schnell darauf hinwiesen, dass das Projekt ist grundlegend anders als diejenigen, die auf On-Chain-Bitcoin basierenhatte ein so bedeutender Kauf von BTC unbestreitbare Auswirkungen auf das Bitcoin-Ökosystem und möglicherweise auch auf den Preis.

LFG ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Singapur, die sich dafür einsetzt, die Nachfrage nach Terras Stablecoins zu steigern und „die Stabilität der UST-Bindung zu stärken und das Wachstum des Terra-Ökosystems zu fördern“.


https://insightsmagazineonline.com/